die Firma „INN-ovativ KG“ wurde als Joint-Venture von der Unternehmensberatung AdviseR und der Spedition Dettendorfer mit dem Ziel gegründet, Innovationen in der Speditionsbranche zu betreiben.

 

Einer der wichtigsten Produktionsfaktoren unserer heutigen Zeit ist Wissen. Zur langfristigen Erfolgssicherung ist es notwendig, dass ein Unternehmen über die Fähigkeit verfügt, das betriebsnotwendige Wissen zu generieren, zu nutzen, zu teilen und zu speichern. Dabei ist es sinnvoll in diesen Prozess frühzeitig die Mitarbeiter einzubeziehen.

 

Die Mitarbeiter stehen vor der Herausforderung sich, stetig mit geänderten gesetzlichen Grundlagen, neuen Produkten, Systemen oder Verfahren zu beschäftigen. Dazu müssen wir sie mit dem aktuellen Wissen und der nötigen Kompetenz ausstatten.

 

Es bleibt kaum noch Zeit für die notwendigen innerbetrieblichen oder gar für externe Schulungen. Somit rücken moderne Lerntechniken, die nicht zeit- und ortsgebunden sind, in den Vordergrund. Dazu gehört E-Learning.

Fast jeder Bundesbürger hat einen Zugang zu einem internetfähigen PC und viele von ihnen verfügen mittlerweile über Handys oder Tablets, mit denen sie sich ebenfalls ins Internet einwählen können. Beste Voraussetzungen für E-Learning.

 

Ihr

 

Andreas Rinnhofer

 

 

E-learning für Speditionen